Ragis Rosso

Ragis RossoRagis RossoRagis Rosso wird in wärmeregulierten Stahlwannen aus den Trauben Aglianico und Piedirosso gewonnen und für mehr als 15 Tage in den Behältern eingemaischt.

Der Wein wird anschließend in französische Eichenfässer mit einem Fassungsvermögen von 500 Litern umgefüllt, in denen die malolaktische Gärung stattfindet. In den Fässern reift der Wein für 12 Monate.

Nach mehrfachem Umfüllen, aber ohne weitere Eingriffe (Klärungen oder Filterungen) wird der Wein in Flaschen abgefüllt und vollendet seinen Reifeprozess in der Flasche mindestens 15 Monate lang, bevor er zum Verkauf angeboten wird.

Trauben: 80% Aglianico / 20% Piedirosso

Anbaumethode: Spalier mit Guyot-Schnitt für die Aglianico-Trauben sowie für die Küste typische Pergola-Erziehung beim Piedirosso

Anbaugebiet: Raito in der Gemeinde Vietri sul Mare (SA)

Höhenlage: 150 bis 220 Meter über dem Meeresspiegel

logo-bullet PDF mit technischen Details

 

wine4
wine5
harvest12
wine11
wine1
wine3
vineyards15
wine8
wine6
wine10